Geschichte

Seit 1876
Das Bauernhaus in Tyklundgaard stammt ursprünglich aus dem Jahr 1876, wurde jedoch 1999 abgerissen und neu erbaut, jedoch im alten Stil. Damit paßt das Haus immer noch gut in die wunderschöne Natur, die den Hof umgibt.

Modernisierung
Die Wirtschaftsgebäude wurden 1996 modernisiert und beinhalten jetzt einen hellen und schönen Stall für das Vieh.

Ökologisch
Seit 1. September 2009 offiziell anerkannt als ökologische Landwirtschaft.

13 Hektar
Der Hof wird als Nebenerwerb auf 13 Hektar Land betrieben und beinhaltet Pflanzenzucht, Wald, Produktion von Ziergrün, einen schönen See und Weideland.